Cat.6A U/FTP Flachpatchkabel, schwarz


28.02.2024

Auf Grund des grossen Erfolges unserer letzten Newsletters möchten wir gerne beim Thema bleiben und Ihnen diesmal Flachpatchkabel als geschirmte Cat.6A-Version in schwarz vorstellen.  Durch die geringe Dicke des Kabels kann es um jede Ecke gebogen werden oder findet auch zwischen Fensterdichtungen genug Platz.
Sichere, garantierte Datenübertragung bis 1GB !

    • AWG 32/7, 100% Kupfer, kein CCA-Kabel
    • Schirmung: paarweise AL-Folie
    • vergossene Tülle, Mantelmaterial: PVC, schwarz
    • Kabeldicke: ca. 2.0mm
    • Kontakte: 3um vergoldet

verfügbare Längen: 0.5, 1, 1.5, 2, 3, 5, 7, 10m

Mehr Infos im Webshop

Cat.6 U/UTP Flachpatchkabel


21.02.2024

Flachpatchkabel kommen immer dann zum Einsatz, wenn Kabel versteckt werden sollen. So können z.B. hinter Sockelleisten, hinter einem Kasten oder (wenn es nicht anders geht) sogar zwischen Fensterdichtungen eingeklemmt werden. Durch einen extrem flachen Kabelaufbau von knapp 2mm brauchen sie sehr wenig Platz. Vergossene Tüllen sorgen für sicheres Anstecken und Entfernen der Kabel an der Datendose.
Sichere, garantierte Datenübertragung bis 1GB !


* 100% Kupfer, kein CCA-Kabel
* vergossene Tülle
* Kabeldicke: ca. 2.0mm
* Mantelmaterial/Farbe: PVC / grau
* Längen: 0.5, 1, 1.5, 2, 3, 5, 7, 10, 15m

Mehr Infos im Webshop

OM5 Patchkabel – Miniausführung


09.01.2024


Die neue Generation der Lichtwellenleiterkabel erfreut sich immer größerer Beliebtheit – nicht nur im Rechenzentrum. Bisherige Glasfaserkabel (OM2, OM3, OM4) sind nur für einen Wellenbereich von 850nm optimiert gewesen.

Die neuen OM5-Kabel besitzen einen nutzbaren Bereich von 850nm bis 953nm (WBMMF=Wide Band Multimode Fiber). Durch die heute verfügbaren Laserquellen (VCSEL) können bei einer OM5-Faser bis zu vier Wellenlängen gleichzeitig übertragen werden (SWDM = Short Wave Division Multiplexing). Wegen der optisch optimierten OM5-Faser sind Geschwindigkeiten bis 40GB auf einer Länge von 150m erreichbar. Und bis 100m mit 100GB SR SWDM4-Übertragung.

Durch den geringen Durchmesser des Kabels (Aufbau Figure-8) benötigt es weniger Platz im Verteilerschrank und ist daher „flexibler“. Der Aussendurchmesser beträgt nur 4.1x2mm (+/- 0.1mm).

Mehr Infos im Webshop

Seminar Informationstechnische Verkabelungen


18.09.2023

Einladung zum Seminar Informationstechnische Verkabelungen in modernen Gebäuden

Gastvortragender : Herr Manfred Patzke

Selbständiger freier Sachverständiger für Kommunikationskabelanlagen (EN 50173 / EN 50174) sowie Potentialausgleich und Erdung (EN 50310 / DIN 18014), Obmann des DKE/K 712 “Funktionssicherheit von Anlagen der lnformations- und Kommunikationstechnik einschließlich Potentialausgleich und Erdung” (EN 50310)
Delegierter Experte zu CENELEC TC215 WG2 (EN 50174 / EN 50310) und Delegierter Experte zu ISO/IEC (ISO/IEC 11801 – ISO/IEC 30129 – ISO/IEC 14763-3)

Thema:

Anforderungen an den Potentialausgleich in Anlagen und Gebäuden mit informationstechnischen Einrichtungen nach EN 50310 und EN 50174.

Anhand der einschlägigen Normen, wie EN 50310 und EN 50174, aber auch der OVE E 8101, der OVE E 8014, der OVE Richtlinie R 15 sowie der europäischen Normenreihe HD 60364 werden sowohl Anforderungen als auch Widersprüche aufgezeigt und auf aktuelle Entwicklungen un  eingegangen.

 

Programm:

  • 8:30- 10:00 (1:30)             Standards & Normen / Manfred Patzke
    • Kaffee Pause
  • 10:30-11:00  (30 min)         Messen von Kupfer-Verkabelungen /AEM – Werner Heeren
  • 11:00-12:00   (45min)          Smart Choices / AGINODE (Nexans) – Carl van Bethraij
    • Mittagessen
  • 13:00-13:30 (30min)          Industrielle Netzwerkübertragungslösungen / AMG – J.U. Ludwig
  • 13:30-14:30 (1h)                  Anforderungen & Widersprüche /  Manfred Patzke
    • Kaffeepause
  • 14:45-15:15 (30min)           Messen von FO-Verkabelungen / AEM – Werner Heeren
  • 15:15-15:45 (30min)           Spleißwerkzeuge und -zubehör / FOS – Oswald Jahn
  • 15:45-17:00 (1:00min)       Diskussion und Fragen / Manfred Patzke & Vortragende

 

Zeitrahmen         8:00- ca.17:00

Termin                 5. Oktober 2023

Ort:                      EURO PLAZA: Am Euro Platz 2 – Gebäude G, Conference Center,  1120 Wien

Preis:                    Euro 200.- / Teilnehmer inkl. MwSt.

Parkplätze für PKW: in der darunterliegenden Garage, Einfahrt Wagenseilgasse 8; Elektroautos bitte anmelden.

Verbindliche Anmeldung zum KSI-Seminar:

    3HE Office-Wandschrank


    06.09.2022



    In Büroräume stellt man nicht gerne einen 19“-Schrank hinein. Auch dann nicht, wenn er noch so klein ist. Die Anforderungen an die EDV sind hier nicht so groß und mehr als eventuell ein 19“-Switch und ein 19“-Patchpanel wird oft in einer Büroumgebung nicht gebraucht. Genau dafür ist das kleine 19“-Office-Wandrack mit nur 3 HE konzipiert.

    Er zeichnet sich dadurch aus, dass handelsübliches 19″-Equipment platzsparend an der Wand befestig werden kann und der Schrank nicht weit von der Wand absteht.

     

     

     

     

    Eigenschaften:  

    • 3HE (2x volle Tiefe ca. 34cm, 1x ca. 7cm Tiefe wegen Deckelabschrägung)
    • Schwenkdeckel mit Kunststoffsichtöffnung verschließbar
    • Wandmontage mit Deckelstütze
    • Abmessungen: 50x48x15 cm
    • Material: Stahl (1.6mm)

    Farben: schwarz oder hellgrau

     

    Mehr Infos unter https://shop.ksi.at (Farbe: schwarz)
    Mehr Infos unter https://shop.ksi.at (Farbe: hellgrau)

    Hutschienenpanel für 19“-Schränke


    29.08.2022

    Dieses 19“-Hutschienenpanel ist bestens geeignet, um industrielle Ethernetswitches oder andere Geräte, die eine DIN-Befestigung haben (z.B. Sicherungen, Temperaturfühler,..), in den Server- oder Netzwerkschrank zu bringen und dort sicher zu montieren. Die DIN-Schiene ist in der Tiefe verstellbar und paßt sich somit Ihren Gegebenheiten im Schrank an.

    • Platzbedarf: 2HE
    • Tiefenverstellung: 4 – 26cm
    • Länge DIN-Schiene: 41cm

    Die Lieferung erfolgt im zerlegten Zustand

     

     

    Mehr Infos unter https://shop.ksi.at